Loisach Marci zu Besuch in Bonn!

Loisach Marci, die sich selbst die offiziellen Kulturbotschafter des Landes Bayern nennen, waren zu Gast bei den Bonner Stadtgartenkonzerten. Sie überraschten mit ihrem individuellen Sound und der Verbindung zwischen bayrischen Traditionen und Elektrobeat. Der bayrische Sound erinnerte an weite Wiesen vor bayrischen Seen mit einem wunderbaren Alpenpanorama. Die Location am Rhein war stets gut besucht, doch wurde viel Klang verschluckt. So konnte das wirkliche Schaffen der Musiker nur erahnt werden. Viele Besuchenden waren von dem tiefen Bayrisch irritiert, sodass sich an mehreren Orten kleine Übersetzungsgruppen gefunden haben, die versuchten mal schnell zu erklären, was gesprochen wurde. Für eine Band, die meistens Konzerte in Bayern und Österreich spielt, war diese Situation sehr schade. Denn ein bisschen weniger tieferes Bayrisch sollte man auch als traditionsreiche Band im Rheinland sprechen können. Nicht desto trotz sind Loisach Marci eine außerordentliche Band, die eine einzigartige Atmosphäre schafft! Beim nächsten Mal vielleicht an einem anderen Ort und mit besserer Soundtechnik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s